Mutter: Bjalla von der Lechleite

Vater: Glaesir von der Igelsburg

Gaukur von der Lechleite, geb.: 2017, Gaukur ist ein imposanter Viergänger mit ausdrucksstarkem Trab. Ein kräftiger und imposanter Viergänger mit klar getrennten Gängen und angenehmem Temperament; Freizeit – und Turniergeeignet! Auch sehr gut für Dressurmäßiges Reiten.

Er ist seit einem Jahr geritten und wird überwiegend im Gelände trainiert und Vetrauensvoll ausgebildet.

Der Tölt steht in der Ausbildung am Ende seiner Grundausbildung. Mit der ausbildung steigt der Preis.

Preisspanne: 14.000 bis 17.000 .-

Gaukur von der Lechleite